L-Arginin – Beschreibung & Produkte

Posted on Posted in Blog

Das Nahrungsergänzungsprodukt für Sportler und aktive Menschen
Ausreichende Bewegung gehört zu den Grundsäulen eines gesunden Lebensweges. Verbesserte Herzfunktionen, Stressabbau und Verbrennung ungesunder Fettablagerungen in Gewebe und Blutgefässen stellen nur einen kleinen Teil der gesundheitsfördernden Wirkungen dar. Leider erhöht sich im Zuge körperlicher Aktivitäten auch der Verbrauch an Nährstoffen. Damit sich dieser Bedarf nicht zulasten vitaler Stoffwechselfunktionen und Ihres Wohlbefindens auswirkt, hat Forever ein neues Produkt kreiert. Forever Argi+® Sticks enthalten das wertvolle L-Arginin und machen Sie fit für Ihren persönlichen Trainingsplan. Diese stickstoffreiche Aminosäure unterstützt das Zusammenspiel Ihres Körpers und hilft Ihnen dabei wahre Spitzenleistungen zu vollbringen. 1 Paket Forever Argi+® Sticks besteht aus 30 Einheiten und reicht für einen Monat.

Warum L-Arginin so wichtig ist
Beim Wirkstoff L-Arginin handelt es sich um eine Aminosäure, darunter versteht man die sprichwörtlichen Postboten und Verwahrer aller anderen Nährstoffe in unserem Körper. Ohne die Anwesenheit von Aminosäuren könnten sich die Nährstoffe nicht vom Fleck bewegen oder gar für spätere Zwecke gespeichert werden. Die Besonderheit bei L-Arginin liegt jedoch in seiner für Aminosäuren hohen Menge an Stickstoff. Als einziger Bote ist er in der Lage Stickstoffoxid zu bilden, ohne den die korrekte Blutzirkulation und Gefässsteuerung im Körper gar nicht möglich wäre. Doch auch Muskelaufbau, die Anregung des Immunsystems und der Abbau von Ammoniak werden über diese Aminosäure geregelt. Was bedeutet das im konkreten Fall? Bei der Umsetzung von Proteinen zu Muskelmasse entsteht im Körper das schädliche Nebenprodukt Ammoniak. L-Arginin hingegen unterstützt den Abbau dieses Stoffes über die Filterfunktion der Nieren und verhindert so Unwohlsein und Schlafstörungen. Damit hilft es Ihnen also auch direkt während regenerativer Pausen zwischen sportlichen Leistungsphasen. Ebenso nachgewiesen wurde der förderliche Einfluss auf die Bildung von Kollagen, dem wichtigsten Protein beim Aufbau von Muskeln, Gefässen und der Gesunderhaltung und Stärkung des Skelettes. Nur mit diesem elastischen Baustein kann der Körper die strengen Anforderungen adäquat bewältigen. L-Arginin stimuliert ausserdem die Thymusdrüse. Wichtige Zellen zur Aufrechterhaltung des Immunsystems werden dort gebildet, unter anderem eine bestimmte Sorte weisser Blutkörperchen, die Viren und Schadstoffe erkennt. Spätestens jetzt wird ersichtlich, wie sehr wir von dieser Aminosäure abhängig sind. Eine tragische Abhängigkeit, denn im zunehmenden Alter lässt die Bildungsfähigkeit im Körper nach. Die Nahrungsaufnahme müsste als Ersatz dienen, birgt aber ihre eigene Problematik.

Die Nahrungsaufnahme kann den Bedarf nur schwer decken
Normalerweise nimmt der Mensch diese ganz besondere Aminosäure über die Nahrung auf. Besonders Hühnerfleisch und Nüsse bieten sich dazu an, schließlich sind sie reich an L-Arginin. Hier treten jedoch die ersten Probleme auf. Hühner- und Putenfleisch müssen vor dem Essen erhitzt oder gebraten werden, ein Prozess, durch den die meisten Aminosäuren zerstört werden. Nüsse und Haferflocken geben zwar einen gesunden Lieferanten ab, enthalten jedoch viele Fette und damit einen hohen Kalorienwert. Um 3000 mg L-Arginin aufzunehmen, die vom Gesundheitsamt zur Therapie empfohlenen Menge, müssten fast 200 g Erdnüsse gegessen werden. Diese Menge würde allein 900 Kilokalorien entsprechen und sprengt somit die Vorgaben jedes ernst zu nehmenden Ernährungs- und Diätplanes. Forever ist sich dieses Problems durchaus bewusst und unterstützt Sie deswegen mit handlichen, vorportionierten Argi+® Sticks. Sie belasten nicht und verfügen zudem über zahlreiche weitere förderliche Nährstoffe, besonders für körperlich Aktive und Menschen in hohen Belastungssituationen.

Vitaminkomplex zur besseren Aufnahme Argi+® Sticks
Der Wirkstoffkomplex der Forever Argi+® Sticks erfüllt zwei grundlegende Aufgaben. Zum einen optimiert er die natürliche Aufnahmekapazität der stickstoffreichen Aminosäure und zum zweiten unterstützt er die grundlegenden Stoffwechselfunktionen in Stress- und Sportphasen. Die Sticks enthalten Vitamin C, D, B6, B12 und Vitamin K. Vitale Nährstoffe zur korrekten Funktion des gesamten Nervensystemes und damit verbunden der Kommunikation zwischen Muskeln und Gehirn. Auch die Bildung und Erhaltung von roten Blutkörperchen, den Sauerstoffträgern in unserem Blut, geht auf diesen speziellen Vitaminkomplex zurück, genau wie die korrekte Entwicklung des Skelettes. Zu den wichtigsten Vorteilen gehören jedoch die helfende Wirkung in Bezug auf Nährstoffaufnahme und das bezieht alle Aminosäuren mit ein, von denen der Körper 22 verschiedene jeden Tag benötigt.

Einfache Anwendung für jeden Tag
30 Päckchen pro Paket enthalten vorportionierte Anwendungen für einen Monat. Die Einzelpackungen können problemlos transportiert werden, schliesslich nehmen sie weniger Raum ein, als ein Kugelschreiber. Egal ob zum Training oder in die freie Natur, die Sticks sind immer griffbereit. Sie müssen die Packung einfach nur aufreißen, in einem Glas Wasser auflösen und trinken. Argi+® Sticks sind zudem ideal geeignet um sie mit weiteren Forever Produkten zu kombinieren. Die Einnahme 30 Minuten vor jeder sportlichen Aktivität kann durch einen Forever Ultra Shake im Nachhinein komplettiert werden. Eiweißreiche Forever Forever Pro X²(TM) Riegel sind ebenso hervorragend geeignet. Sportlern wird empfohlen 1,6 bis 2g Eiweiss pro Kilogramm Körpergewicht täglich zu sich zu nehmen. Es empfiehlt sich also auch einen Blick zu den zahlreichen Forever Produkten mit natürlichem Soja-Eiweiss zu werfen, um damit den Trainingseffekt zu optimieren.

Die Einzelnen Vorteile im Überblick

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *